Logo Kampagne wir fairsichern die Gesellschaft

Ausgeschriebene Stellen (1)

Projektverantwortliche(n)
für den Bereich Gemeinwesenarbeit, Konfliktregelung
zum ehest möglichen Eintritt, 30 - 35 WoStd

Die anerkannt hohe Qualität der Arbeit der Wohnplattform in Verbindung mit Ihrer Kompetenz, Ihrer Kreativität und Ihrer Umsetzungsstärke sind wesentliche Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit und die dadurch mögliche Weiterbeschäftigung.


Bürostandort: Linz, Einsatz in den jeweiligen Projektgebieten

Aufgaben:
  • Umsetzung und Weiterführung der bestehenden Projekte
  • (Mitarbeit an) Planung und Entwicklung neuer Aufgabenbereiche
  • Anleitung, Motivation und Einteilung hauptberuflicher und freiwilliger MitarbeiterInnen (Teambuilding)
  • Akquise, Vernetzung und Kooperation
  • Dokumentation, Berichtslegung, Evaluierung
Anforderungen:
  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss
  • Zusatzqualifikation und/oder einschlägige Erfahrung in Gemeinwesenarbeit (Wohnen und Zusammenleben), Konfliktmanagement bzw. Quartiersmanagement sehr erwünscht
  • stabile Persönlichkeit mit hoher Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz, kompetentes Auftreten
  • Überzeugungsfähigkeit und erfahren im „vernetzten“ Arbeiten
  • hohe Organisations- und Problemlösungskompetenz,
  • Kontaktfreudigkeit
  • Zeitlich flexibel, Führerschein B und eigener PKW
Wir bieten Ihnen:
  • Mitarbeit in einer anerkannten und innovativen Sozialeinrichtung
  • Abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit mit hohem Gestaltungspotential
  • Supervision und Weiterbildung
  • Entlohnung gem. SWÖ-KV 8, Mindestentgelt € 2.399,88 (Basis Vollzeit) (anrechenbare Vordienstzeiten werden gesondert berücksichtigt)

Bewerbungsunterlagen, die insbesondere auch auf die ersten beiden Punkte der Anforderungen eingehen,
bitte per Mail an: h.mittermayr@verein-wohnplattform.at