Logo Kampagne wir fairsichern die Gesellschaft

Freiwillige Mitarbeit


Auf gute Nachbarschaft



>Wir suchen motivierte Menschen, die sich als freiwillige Konfliktbegleiter*innen für "Auf gute Nachbarschaft" engagieren wollen.

„Auf gute Nachbarschaft" arbeitet
  • mit engagierten, freiwilligen Mitarbeiter*innen,
  • um Konflikten im Wohnumfeld vorzubeugen bzw.
  • Lösungswege mit den Konfliktparteien zu entwickeln
  • um die Qualität des Zusammenlebens nachhaltig zu sichern und zu verbessern.
Sie haben Erfahrung in der lösungsorientierten Konfliktarbeit und möchten diese einer guten Sache zur Verfügung stellen? Sie haben/machen eine Ausbildung zur/zum Mediator*in o.ä. und sind auf der Suche nach einem Praxisfall?

Unser Aufgabenfeld für Freiwillige:

  • Begleitung von Konfliktlösungsprozessen
  • Einbringen und Umsetzen von Ideen zur Konfliktregelung im Wohnumfeld
  • Aufsuchende und nachgehende Arbeit
Für dieses nicht alltägliche und auch herausfordernde Engagement ist eine stabile Persönlichkeit Voraussetzung. Sie werden eingehend geschult, begleitet und arbeiten in Zweierteams. Besonders freuen wir uns über Freiwillige mit Migrationshintergrund, die sich und ihre vielfältigen Fähigkeiten einbringen wollen, um an der positiven Gestaltung des Zusammenlebens mitzuwirken.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Projektteam.

Zum Ehrenamt


Ansfelden Miteinander



BewohnerInnen der Stadt Ansfelden, die motiviert sind in der Gemeinde mitzuarbeiten und Ideen zur Gestaltung ihrer Heimat einzubringen, sind jederzeit willkommen.


Gesucht werden aktive Personen, die nicht nur gerne Projektideen einbringen, sondern auch Freude und Spaß an Vernetzung und der Umsetzung/Organisation dieser Ideen haben.

Logo des Projekts 'Ansfelden Miteinander' der Wohnplattform in Kooperation mit und im Auftrag von der Gemeinde Ansfelden

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Projektteam.

Zum Ehrenamt


zusammen.leben.freistadt



BewohnerInnen der Stadtgemeinde Freistadt, die motiviert sind in der Gemeinde mitzuarbeiten und Ideen zur Gestaltung ihrer Heimat einzubringen, sind jederzeit willkommen.


Gesucht werden aktive Personen, die nicht nur gerne Projektideen einbringen, sondern auch Freude und Spaß an Vernetzung und der Umsetzung/Organisation dieser Ideen haben.

Logo des Projekts 'Ansfelden Miteinander' der Wohnplattform in Kooperation mit und im Auftrag von der Gemeinde Ansfelden

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Projektteam.

nach oben